Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin in nürnberg und mittelfranken

Arbeitsschutz-Zentrum für Mittelfranken mit Service-Center Nürnberg

  • Die Betreuung Ihres Unternehmens im Arbeitsschutz koordinieren wir von unserem Service-Center Nürnberg aus. Hier steht ein interdisziplinäres Team aus Fachkräften für Arbeitssicherheit, Betriebsärzten und Arbeitspsychologen für Sie bereit.
  • Zentrumsleitung Mittelfranken: Eberhard Hahn, Sicherheitsingenieur
  • Lage: Unser Service-Center befindet sich im Gebäude der TÜV SÜD Niederlassung Nürnberg.

ias health & safety GmbH

Service Center Nürnberg

Edisonstraße 15

90431 Nürnberg

Anfahrt mit Google Maps berechnen

Betreuung in Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit, Brandschutz in Mittelfranken
Ob es um Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Arbeitspsychologie, Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) oder Brandschutz oder Spielplatzprüfungen in Nürnberg, Fürth, Erlangen, Ansbach, Schwabach oder Rothenburg geht - von uns erhalten Sie alle Leistungen kompetent aus einer Hand.

 

Arbeitsmedizin in Nürnberg und Mittelfranken

Experten für Gefährdungsbeurteilung in Nürnberg und Mittelfranken

Brandschutzbeauftragte in Nürnberg und Mittelfranken

Sicherheitsfachkraft in Nürnberg und Mittelfranken

Experten-Tipp zum Arbeitsschutz

Eignungsfeststellung für den Umgang mit ausgewählten Arbeitsmitteln

 

Betriebliche Befähigungsnachweise

Die regelmäßige Unterweisung der Mitarbeiter über vorhandene Gefährdungen und getroffene Schutzmaßnahmen wird in verschiedenen Gesetzen und Verordnungen zum Arbeitsschutz gefordert. Unterweisungen sind in regelmäßigen Abständen, mindestens jedoch einmal jährlich durchzuführen und schriftlich zu dokumentieren. Für Bediener bestimmter Arbeitsmittel wie z.B. Krane, Hubarbeitsbühnen oder Gabelstapler ist darüber hinaus ein sogenannter betrieblicher Befähigungsnachweis erforderlich.  

 

Erwerb durch Inhouse-Schulungen durch unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Der Unternehmer muss sich vor Beauftragung eines Beschäftigten mit dem Umgang eines der genannten Arbeitsmittel davon überzeugen, ob dieser über die dazu notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügt. Die ias health & safety GmbH bietet zur Erlangung „betrieblicher Befähigungsnachweise“ (Fahrausweis) sogenannte Eignungsfeststellungen an. Bei Vorhandensein entsprechender grundsätzlicher Vorkenntnissen (personenbezogene Ausbildung z.B. bei der TÜV SÜD Akademie) können im Rahmen von Inhouse-Schulungen Mitarbeiter in kleinen Gruppen die notwendigen betriebsspezifischen Kenntnisse vermittelt werden. Neben den festangestellten Mitarbeitern sollten auch Leiharbeitnehmer oder Fremdfirmen in die Schulung einbezogen werden.

 

Unsere Schulungsangebote zur Eignungsfeststellung umfassen u.a.:

  • Führen von Flurförderzeugen (z. B. Gabelstapler)
  • Umgang mit Hallenkranen
  • Anschlagen von Lasten
  • Bedienen von Hubarbeitsbühnen

 

Fazit

Erhöhen Sie durch die Eignungsfeststellung Ihrer Beschäftigten für den sicheren Umgang mit Arbeitsmitteln im Rahmen einer Inhouse-Schulung Ihre Rechtssicherheit. Für die Unterweisungen stehen Ihnen unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit gerne zur Verfügung.

Einsatzgebiet unserer Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Arbeitspsychologen vom Service-Center Nürnberg:

Nürnberg, Fürth, Erlangen, Ansbach, Schwabach, Rothenburg und Umgebung.

Kontakt zum Vertrieb:

T 0800 369 1007