Unterstützung der betrieblichen Fachkraft für Arbeitssicherheit

In vielen Unternehmen erbringen die Arbeitssicherheitsbeauftragten die Beratung neben den eigentlichen Aufgaben im Betrieb, oft in Kombination mit weiteren Beauftragtenfunktionen. Das lässt wenig Zeit dafür, sich systematisch mit fachlichen Problemen zu befassen. Zum Beispiel mit Änderungen in staatlichen und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften- und Regelwerken. Diese sollen übrigens den Ausgestaltungsspielraum für Arbeitgeber vergrößern. Aber genau das führt zu Unsicherheiten, mehr Dokumentationsaufwand und einer höheren Eigenverantwortung für Sie als Unternehmer, Führungskraft oder die Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sifa).

 

Unterstützung Ihrer Fachkraft für Arbeitssicherheit

Neben der Tätigkeit der betrieblichen Sifa, die alle zeitintensiven Routineaufgaben im Arbeits- und Gesundheitsschutz übernimmt, werden spezielle Fragestellungen und Entscheidungsvorlagen effektiv, rechtssicher und neutral durch unseren Sicherheitsingenieur  bearbeitet. So zum Beispiel bei der Gefährdungsermittlung, der Beurteilung des Restrisikos und der Festlegung entsprechender Schutzmaßnamen.

 

Zur wichtigsten Dokumentationsgrundlage für den betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz wird immer mehr die Gefährdungsbeurteilung. Um Gefährdungen und entsprechende Schutzmaßnahmen wirklich rechtssicher erfassen, beurteilen und festlegen zu können, ist - zusätzlich zu Ihrer internen Fachkraft - die Einbeziehung externer Fachexperten empfehlenswert. 

Ihre Vorteile

  • Sie können ihre Organisationsverantwortung wirtschaftlich umsetzen.
  • Sie sparen Kosten und haben Rechtssicherheit.
  • Wir erarbeiten für Sie die erforderlichen betrieblichen Sicherheitsunterlagen.
  • Das Festlegen der Schutzstufen nach Gefahrstoff- oder Biostoffverordnung passiert mit fachkompetenter Unterstützung.
  • Wir beraten sie kompetent hinsichtlich der Planung, Ausführung, Unterhaltung und Prüfung von Betriebsanlagen und Arbeitsmitteln.
  • Wir schulen Ihre Führungskräfte zur Haftung und Verantwortung im Arbeitsschutz.
  • Sie erhalten Unterstützung beim rechtssicheren Umgang mit den zuständigen Behörden und der Unfallversicherung.
  • Wir beraten Sie zu Brand- und Explosionsschutz sowie zu Notfall- und Katastrophenschutzplanung.
  • Interne Sicherheits-Audits decken Schwachstellen auf.

 

Kontakt zum Vertrieb

T 0800 369 1007

Referenzen (Auswahl)