Blutdruck

 

Liegt Ihr Blutdruck häufiger in Ruhe über 140 / 90 mm Hg?

 

Ihr Ziel:

In Ruhe 120 / 80 mm Hg! Ihr Ziel erreichen Sie durch:

 

  • Gewichtskontrolle. Hier unsere Tipps dazu.
  • Körperliche Aktivität. Hier unsere Tipps dazu.
  • Reduktion des Alkoholkonsums. Ein starker Alkoholkonsum ist verknüpft mit einem erhöhten Risiko für einen Schlaganfall. Männer sollten daher maximal 20 bis 30 Gramm Alkohol am Tag zu sich nehmen. Bei Frauen sollte die tägliche Alkoholmenge von 10 bis 20 Gramm nicht überschritten werden.
  • Kochsalzreduktion. Der Verzehr von zu viel Speisesalz erhöht den Blutdruck, da es die Bildung von Botenstoffen fördert, die die Blutgefäße zur Kontraktion bringen. Etwa 8 bis 12 Gramm Salz pro Tag konsumiert der durchschnittliche Erwachsene in Deutschland. Das ist zu viel, denn pro Tag sollten maximal 5 bis 6 Gramm verzehrt werden.