Online-Befragung zum Thema „Betriebliches Gesundheitsmanagement im Mittelstand“

Jetzt Fragebogen ausfüllen und bei der Verlosung eines iPod sowie von 10 Fachbüchern mitmachen

Bei vielen Großunternehmen ist BGM etabliert. Doch wie sieht es im Mittelstand aus? Machen Sie mit bei der Studie „Betriebliches Gesundheitsmanagement im Mittelstand“, die die ias-Gruppe mit dem Magazin Personalwirtschaft und weiteren Partnern initiiert.

Zur Online-Befragung (bis 20.6.15)

 

Einladung zum Tag der offenen Tür in Ulm bei der ias-Gruppe und TÜV SÜD

Mittwoch, den 22.07.2015 von 9:30 bis 16:30 Uhr

 

Die ias-Gruppe und TÜV SÜD sind Ihre starken Partner, um Sie bei der Sicherheit und Prävention im Unternehmen zu unterstützen. Wir laden Sie herzlich zu einem Tag der offenen Tür an unserem gemeinsamen Standort in Ulm ein:

- Lernen Sie unser Leistungsportfolio direkt vor Ort kennen

- Treffen Sie unsere Experten zum Erfahrungsaustausch

- Informative Vorträge zur Betriebssicherheitsverordnung, zum Brandschutz oder zur Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

- Firetrainer-Vorführungen als praxisgerechte Löschübung

- Gesundheits-Checks

Download Programmübersicht

 

Neues zum AED / Defibrillator im Betrieb

Keine Einweisung mehr am automatischen externen Defibrillator für alle Anwender erforderlich!

Ihr Betriebsarzt / Ihr Sicherheitsfachkraft stellt Ihnen dazu gerne weitere Informationen zur Verfügung. Sprechen Sie Ihren Betreuer darauf an.

Weitere Informationen

 

GHS-Verordnung

EU Verordnung zur Stoffpolitik und Verwendung von Gefahrstoffen in der EU in Kraft getreten

Zum 01.06.2015 traten die Neuregelungen der Gefahrstoffverordnung in Kraft und die Umstellungsfrist endete. Mit der seit 20.01.2008 gültigen GHS-Verordnung zur Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen gilt in der EU ein weltweit einheitliches Einstufungs- und Kennzeichnungssystem für Stoffe. Dies betrifft die:

- GHS-Gefahrenpiktogramme

- Gefahrenklassen und Einstufungskriterien.

Wir beraten und unterstützen Sie beim Umgang mit Gefahrstoffen und bei evtl. notwendigen Umstellungen und Anpassungen Ihrer Betriebsanweisungen oder Gefahrstoffverzeichnisse.

Weitere Informationen

 

Video: Kennzeichnung von Gefahrstoffen

Der Arbeitskreis "Gefährliche Stoffe" der Internationalen Vereinigung für soziale Sicherheit (IVSS), Sektion Chemie, hat das Video in Zusammenarbeit mit der BASF SE speziell für die Zielgruppe der kleineren und mittleren Unternehmen erstellt.

Zum Video

 

Aktuelle Ausgabe der ias-Kundenzeitschrift "impulse"

Lesen Sie diese und weitere spannende Themen rund um innovatives Betriebliches Gesundheitsmanagement:

- Praxisreport BGM: TÜV SÜD – Sicherheit und Gesundheit weltweit.

Bericht zur Umsetzung des globalen BGM-Projektes durch die ias health & safety GmbH

- Change-Management in Unternehmen: Erfolgsfaktor Mitarbeiter

- Weitsichtige Personalpolitik: Heute den Erfolg von morgen sichern

- Gewappnet gegen Gewalt – Mitarbeiter präventiv stärken

Download impulse 02-2015

 

TTIP-Verhandlungen: Eine Gefahr für den Arbeits- und Gesundheitsschutz?

Was wären mögliche Auswirkungen einer Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) zwischen der Europäischen Union und den USA auf den Arbeits- und Gesundheitsschutz?

Weitere Informationen