Brandschutzbeauftragter, Leipzig und NordSachsen

Unsere Experten für organisatorischen Brandschutz unterstützen Sie als externer Brandschutzbeauftragter, entwickeln mit Ihnen Brandschutzkonzepte, führen Räumungsübungen und die Schulung von Brandschutzhelfern durch.

 

Download Organisatorischer Brandschutz - Brandschutzbeauftragter in Leipzig und Nordsachsen

Unsere Brandschutzbeauftragten kommen gerne zu Ihnen nach Leipzig (Zwenkau, Borna, Grimma, Markkleeberg, Eilenburg), ins Leipziger Land, nach Nordsachsen (Delitzsch, Torgau-Oschatz) und in den Muldentalkreis.

Angebots-Anfrage zu externen Brandschutzbeauftragten


    Firma*
    Strasse / Haus-Nr.
    Anrede
    Ihr Name*
    PLZ
    Ort
    Telefon
    E-Mail*
    Anzahl Mitarbeiter
    gewünschte Leistung zum Brandschutz
    Bemerkungen
    Anti-Spam-Code*

    captcha


    Geben Sie die Zeichen aus obigem Bild ein.


    Details zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzunterrichtung.

    * (Pflichtfelder bitte ausfüllen)

    Tipp vom Brandschutzbeauftragten

    Mit Räumungsübung für den Ernstfall eines Brandes gerüstet sein.

    Um für den Fall eines Notfalls gerüstet zu sein, muss in Firmengebäuden, aber auch in Krankenhäusern, Schulen oder Verwaltungseinrichtungen regelmäßig eine Räumungsübung stattfinden. Unsere Brandschutzbeauftragten in Nordsachsen organisieren entsprechende Räumungsübungen und übernehmen auch die Vor- und Nachbereitung.

     

    Der Unternehmer muss aufgrund seiner Fürsorgepflicht und aufgrund von gesetzgeberischen und berufsgenossenschaftlichen Vorgaben für den Fall eines Notfalls vorbeugen. Dazu gehört es auch, immer wieder zu üben, wie sich Beschäftigte bei einem Brand oder einer Explosion in Sicherheit bringen oder gerettet werden können. „Aber auch für Krankenhäuser oder Schulen ist eine regelmäßige Räumungsübung sinnvoll“, sagt unser Brandschutzbeauftragter in Leipzig.

     

    Die Brandschutzexperten in Nordsachsen organisieren entsprechende Räumungsübungen: Das reicht vom entsprechenden Briefing des Personals bis hin zum Organisieren von Übungen mit Feuerlöschern; vom Überprüfen und Optimieren der Flucht- und Rettungspläne bis hin zur Schulung der Verantwortlichen zur Verbesserung des Notfallmanagements; von den notwendigen Absprachen mit der Feuerwehr bis hin zum Dokumentieren der Mängel, die bei der Übung offensichtlich werden.

    ias health & safety GmbH

    Service-Center Leipzig

    Wiesenring 2
    04159 Leipzig

     

    Anfahrt mit google maps berechnen

    Kontakt zum Vertrieb

    T 0800 369 1007