Moderne Arbeitswelten managen

Die ias auf der Messe PERSONAL Süd / Corporate Health Convention

Wie es Unternehmen gelingt, die Herausforderungen moderner Arbeitswelten wirksam zu managen, stellt die ias-Gruppe auf der PERSONAL Süd/Corporate Health Convention vor. Wir freuen uns über Ihren Besuch am:

•  19.-20.05.2015, Messe Stuttgart

•  ias-Stand E.08 in Halle 8

•  Vortrag am 20. Mai 2015, 14:00 Uhr: „Mehr als BGM: Leistungsfähigkeit aktiv steuern und managen“, Dr. Alexandra Schröder-Wrusch, Vorstand, ias Aktiengesellschaft. Erfahren Sie, welche Faktoren sich auf die organisationale wie auf die individuelle Leistungsfähigkeit auswirken, wie diese bewertet und gezielt beeinflusst werden können.

 

Infos zur Messe Personal Süd

Infos zur Corporate Health Convention

 

             

5 Freikarten für den 1. ASU-Präventionskongress 2015 zu gewinnen

Am 21. und 22. Mai 2015 findet erstmals der ASU-Präventionskongress „Prävention in der Arbeitswelt“ in der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen statt. Wir verlosen 5 Freikarten für die Kongressteilnahme.

Jetzt Freikarte gewinnen.

 

Krank wegen Heuschnupfen?

Etwa 15 Prozent der Erwachsenen leiden an Allergien. Im Frühjahr wird wieder zunehmend eine "saisonale Rhinitis" diagnostiziert. Dies sollten Arbeitgeber nicht verharmlosen: Denn von Heuschnupfen geplagte Mitarbeiter können arbeitsunfähig sein. Dieser Beitrag wird von Haufe-Lexware GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellt.

Weitere Infos

 

Neue DGUV Information zum Thema Brandschutzbeauftragte

Die neu erschienene DGUV-Information 205-003 legt Mindestanforderungen an die Qualifikation, Ausbildung und Bestellung von Brandschutzbeauftragten fest. Außerdem gibt sie Hilfestellung für die Umsetzung der Anforderungen für eine geeignete betriebliche Brandschutzorganisation.

Weitere Infos

 

Nichtraucherschutz am Arbeitsplatz

Wie gelingt es, den Nichtraucherschutz zu gewährleisten ohne den Betriebsfrieden zu gefährden? Nützliche Tipps für die Umsetzung im Betrieb gibt eine neue Broschüre der Unfallkasse Post und Telekom.

Tipps zum Nichtraucherschutz

 

IFA-Studie belegt gesundheitlichen Nutzen neuartiger Büroarbeitsplätze

Dynamische Arbeitsstationen, die Schreibtischarbeit mit Gehen oder mit Bewegung verbinden, haben gesundheitsförderliche Wirkung, ohne dass darunter die Arbeitsleistung leidet. Das ergab eine Untersuchung des Instituts für Arbeitsschutz der DGUV (IFA).

Weitere Infos

 

Corporate Health Award 2015

Bewerben Sie sich bis 29. Mai 2015 um den Titel des gesündesten Unternehmens Deutschlands:

•  Die Bewerbung um den Corporate Health Award 2015 sowie die Mitgliedschaft im Corporate Health Netzwerk ist kostenfrei.

•  Der Corporate Health Award wird in zehn Branchenkategorien und einer Sonderkategorie vergeben.

•  In diesem Jahr agiert die ias-Gruppe als Mitinitiator des Awards.